Beleuchtete Laufstrecke: Beeinträchtigungen durch Baustelle

Bis Ende Oktober 2021 kommt es auf der beleuchteten Laufstrecke zu Beeinträchtigungen durch Tiefbauarbeiten.

Im Rahmen der Modernisierung und des Neubaus verschiedener Infrastrukturprojekte kommt es dauerhaft zu Beeinträchtigungen in Form einer Wanderbaustelle. Sie bewegt sich in 20-Meter-Schritten vom Startturm der Regattabahn an der Wedauer Straße über die Ostseite bis hin zum Bundes- und Landesleistungszentrum Kanurennsport. Im jeweiligen Bauabschnitt ist die Laufstrecke zwar verengt, aber bis auf Weiteres mit entsprechender Vorsicht nutzbar.