Warnstreik am 14. Oktober betrifft auch städtischen Einrichtungen

Im Rahmen der laufenden Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst haben die Gewerkschaften alle Tarifbeschäftigten der Stadt Duisburg am heutigen Tag zum Warnstreik aufgerufen.

Informationen zu städtischen Bädern:

Das Hallenbad Neudorf sowie das Allwetterbad Walsum werden bestreikt und bleiben heute geschlossen. Das Hallenbad Toeppersee ist nur bis 12 Uhr geöffnet und bleibt am Nachmittag geschlossen. Gleiches gilt für das Rhein-Ruhr-Bad in Hamborn.

Informationen zu den Bädern gibt es unter der Info-Hotline (0203) 283-4444