Wasserball-Bundesliga im Hallenbad Toeppersee Eingeschränkte Schwimmzeit für Besucher

Der Amateur-Schwimm-Club Duisburg bestreitet am 6. und 7. April 2019 im Hallenbad Toeppersee an der Bergheimer Str. 101 in Rheinhausen die Play-Off-Spiele im Wasserball. Während es am Samstag keinerlei Einschränkungen gibt, endet die öffentliche Schwimmzeit für Besucher am Sonntag, den 07.April 2019 bereits um 16.00 Uhr. Der ausrichtende Amateur-Schwimm-Club und Badbetreiber DuisburgSport bitten dafür um Verständnis. Die teilnehmenden Teams hoffen auf eine entsprechend große Zuschauerkulisse.

Weitere Informationen gibt es unter der Bäderhotline 0203-283 4444.