Modernisierung der Sportanlage an der Holtener Straße / Kerskensweg

„Wir freuen uns, dass wir die Fusion und die damit verbundene zukunftsfähige Ausrichtung der Sportvereine SV Walsum 1919 e. V. und SG Wacker Walsum 1920 e. V. mit der Modernisierung der Sportanlage unterstützen können" so Oberbürgermeister Sören Link.

„In dem ersten Bauabschnitt erfolgt die Errichtung des Kunstrasenspielfelds inklusive der Herstellung einer neuen Trainingsbeleuchtung und der Aufarbeitung der Wege und Grünflächen. Diese Maßnahme umfasst einen Gesamtwert von ca. 700.000 €" so Stadtdirektor und Sportdezernent Reinhold Spaniel.

Die Fusion der beiden Sportvereine wurde auf den außerordentlichen Mitgliederversammlungen im Herbst letzten Jahres beschlossen und damit der Weg zum neuen Verein Eintracht Walsum 19/20 e. V. geebnet.