Premiere mit Hindernissen:

Das Reebok Spartan Race erobert am 9. Juli 2016 das Ruhrgebiet

Schauplatz des Sprint- und Super-Rennens ist das Areal rund um die Regattabahn im Sportpark Duisburg

SpartanSportpark3

Endlich ist es soweit: Das Reebok Spartan Race kommt in den „Pott“! Die weltweit größte Serie für Hindernisläufe erobert im dritten Jahr nach der Deutschland-Premiere von München Anfang Juli nun auch das Ruhrgebiet. Schauplatz des „Sommer-Rennens“ ist am Samstag, 9. Juli 2016, das Areal rund um die Regattabahn im Sportpark Duisburg. Auf dem Gelände der weltweit bekannten Sportstätte werden gleich zwei Reebok Spartan Race Distanzen angeboten: Ein Spartan Sprint über mehr als fünf Kilometer und über 15 Hindernisse und ein Spartan Super über mehr als 13 Kilometer und 20 Hindernisse.

SpartanSportpark1

"Damit erleben wir für Duisburg eine spektakuläre Premiere in diesem angesagten Event-Genre" zeigt sich Oberbürgermeister Sören Link begeistert. "Unser Sportpark bietet ideale Voraussetzungen und wird seine Qualitäten als äußerst vielseitiger Austragungsort untermauern" betont Stadtdirektor und Sportdezernent Reinhold Spaniel selbstbewusst.

Benjamin Hoehler, Organisator der europäischen Reebok Spartan Race-Serie, freut sich auf die Veranstaltung: „Wir sind froh, dass wir den deutschen Spartan Fans nach München jetzt das zweite Rennen in diesem Jahr präsentieren können. Das Areal rund um die Regattabahn Duisburg bietet uns und damit auch den Teilnehmern einen spannenden Spielplatz für ein Hindernisrennen mitten im Ruhrgebiet. Duisburg mit seiner Sportbegeisterung und zentralen Lage ist für uns ein wichtiger nächster Schritt bei der Entwicklung von Spartan Race in Deutschland - und es wird nicht der letzte sein.“

Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Geschicklichkeit, Balance, Koordination und Spaß – bei der Auswahl des Parcours werden die bewährten Spartan Race-Hindernisse „Spear Throw“, „Rope Climb“ oder „Barb Wire Crawl“ eingebunden, die sich allen Startern erbarmungslos beim Lauf ins Ziel in den Weg stellen.

„Alle Teilnehmer können sich im Sommer auf spektakuläre Hindernisse rund um die Regattabahn mit abwechslungsreichen Passagen in den Wäldern freuen“, verrät Benjamin Hoehler. „Das Konzept von Spartan ist einmalig und wird bestens angenommen - wie das dieses Jahr erneut ausverkaufte Rennen in München zeigen wird. Sportlich gesehen ist für jeden alles dabei, egal ob purer Anfänger beim auch für Einsteiger zu bewältigenden Sprint oder Fortgeschrittener beim Super-Rennen. Jeder kann sich die begehrte Medaille sichern. Zu empfehlen ist der Start im Team - geteiltes Leid und mehr Spaß.“

SpartanSportpark2

Rund um die sportlichen Wettkämpfe bieten die Veranstalter im Sportpark Duisburg ein attraktives Rahmenprogramm für die ganze Familie. Für den Läufer-Nachwuchs im Alter von vier bis 13 Jahren steht ein Juniors Race auf dem Programm. Und für die Zuschauer gibt es auf dem Spartan-Festival eine Challenge, bei der Mann und Frau verschiedene Hindernisse ausprobieren können. Catering-Stände sorgen für das leibliche Wohl.

Infos zur Anmeldung und zu den Events: race Duisburg

 

Immer wieder mittwochs...

Schlendern - stöbern - feilschen - Handschlag!

Der "kleine Bruder" des großen Sportpark-Trödelmarktes weckt mittwochs die Jagdlust der Schnäppchenjäger.

Gute Nachrichten für alle Liebhaber bunter Trödelmärkte: Die Open-Air-Veranstaltungssaison läuft wieder und der Mittwochströdelmarkt gehört wieder dazu.

Der vor zwei Jahren ins Leben gerufene „kleine Ableger“ des großen Sportpark-Trödels am Wochenende hat sich mittlerweile prächtig entwickelt. Zeit und Ort bleiben gleich: bis Ende Oktober immer mittwochs zwischen 8:00 und 14:00 Uhr auf dem P2 vor der Schauinsland Reisen-Arena. Bei gutem Wetter werden bis zu 70 Trödler eine vielfältige Auswahl an Waren aller Art bieten. Von Antiquitäten über außergewöhnliche Sammlerstücke bis zu gebrauchten Waren ist dann alles dabei. Alle, die mittrödeln wollen, können ,mittwochs ab 7:00 Uhr vorbeikommen und bis 14:00 Uhr (mit-)trödeln. Die Standgebühr beträgt auch in diesem Jahr nur 5,00 Euro je Meter für private und 10,00 Euro brutto für gewerbliche Trödler.

 

Betriebsausflug mal anders

Die unterhaltsame Sportpark-Rallye für Gruppen:  Jetzt buchen!

Während das Frühjahr (hoffentlich) nicht mehr lange auf sich warten lässt, schmieden so manche Betriebe, Behörden, Schulen, Vereine oder andere Institution bereits Pläne für den jährlichen Betriebsausflug.

In der Fülle der Möglichkeiten bietet sich auch der Sportpark Duisburg als attraktives Ziel an. Dabei bewegt man sich inmitten der Natur und lernt gleichzeitig ein besonders schönes und spannendes Filetstück Duisburgs kennen. So haben in den letzten Jahren schon viele Gruppen die von DuisburgSport entwickelte und mittlerweile beliebte "Sportpark-Rallye" gebucht und mit viel Spaß durchgeführt. Dabei gilt es, eine vorgegebene Route in kleinen Teams zu erwandern und verschiedene Aufgaben aus den Bereichen Sport, Natur, Kultur, Geschichte und Allgemeinwissen kreativ zu lösen.

Rallye MSV

 

Jedes Team erhält einen Rucksack mit Lageplan und Ausrüstungsgegenständen, die zur Bewältigung hilfreich sind. Neben der Wissensvermittlung über den Sportpark Duisburg sind die Aufgaben so gestaltet, dass Teamarbeit gefragt ist und der Spaß im Vordergrund steht. Während der gesamten Rallye steht ein Sportpark-Guide begleitend zur Verfügung. Die Tour endet mit der Auswertung und Siegerehrung.

In einem der zahlreichen Sportpark-Restaurants kann die Gruppe dann den Ausflug mitten im Geschehen ausklingen lassen. 

 

 

Rallye Klnnewiese  Rallye Regattabahn SP sportparkrally07

 

 

 

 

 

Dauer:2,5 – 3 Std. Stunden zzgl. variabler Auswertungszeit und Siegerehrung

Teilnehmer:Jugendliche ab 14 Jahre und Erwachsene

Preis:Für 20 Personen pauschal 250,00 €, jede weitere Person 9,00 €,

max. Teilnehmerzahl:30 Personen

Schulklassen: 30 Personen pauschal 250,00 €

 

Infos & Buchung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" target="_blank">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    0203-283 58154

SP sportparkrally10

Neue Kanukurse ab Mai 2016

Kanukurs Mädchen

Die neuen Kurse an der Kanustation starten im Mai 2016. Wer dabei sein möchte, kann sich jetzt schon anmelden.

Die Kanuschule NRW bietet allen Interessierten die Möglichkeit, in Schnupperkursen ihr Talent im Kajak oder Canadier zu testen.

Kanukurs Jungs

Der Parallelkanal der weltberühmten Regattabahn bietet dazu das optimale Umfeld. Dabei ist es nicht unwahrscheinlich, Olympiasiegern und Weltmeistern auf dem Wasser zu begegnen.

Fachmännische Übungsleitung, Boote und Zubehör werden gestellt. Da man keine Vorkenntnisse mitbringen muss, sind die Kurse auch besonders für Familien geeignet.

Kanukurs Gruppe

Die Termine im Jahr 2016:

08.05. ▪ 22.05. ▪ 12.06. ▪ 26.06. ▪ 10.07. ▪ 24.07. ▪ 14.08. ▪ 28.08. ▪ 11.09. ▪ 25.09.

jeweils von 15:00 - ca.17:00 Uhr
Preise pro Person: 15,00 € (Erwachsene)
13,50 € (Kinder von 8 - 14 Jahren)

Saison ist vom 1. April bis zum 31. Oktober.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Auf Anfrage werden gerne gesonderte Termine für Gruppen vereinbart, wie z.B. für Schulklassen oder Familien- und Betriebsausflüge.

Mindestteilnehmerzahl: 12

Treffpunkt & Start:
Kanustation (mit Umkleideraum)
Bertaallee 16
47055 Duisburg

Kanuschule NRW