Städtische Freibäder in Startposition

Aufgrund der ungünstigen Wetterprognosen verzichtet DuisburgSport auf den ursprünglich für dieses Wochenende geplanten Start der Freibadsaison in Homberg und Walsum. Das Personal hält sich aber bereit und öffnet, sobald sich beständiges Badewetter abzeichnet. DuisburgSport informiert entsprechend kurzfristig über Presse, Homepage und die Sozialen Netzwerke.